Glasfaser-Ausbau

Gestattung und Infoveranstaltung

Glasfaser-Ausbau
getmenueback
eins Produktfinder Beratung eins Energie Onlineservice

Glasfaser-Anschluss beantragen

Schnell, schneller, Glasfaser: Wo vor kurzem noch weiße Flecken waren, können Sie schon bald mit bis zu 1.000 Mbit/s surfen.

Alle Vorteile von Glasfaser-Internet für Ihren Haushalt können Sie sich im Video oder gern auch in unserer Übersicht ansehen. Informationen zum Ablauf des Glasfaser-Ausbaus und Antworten auf die häufigsten Fragen (FAQ) finden Sie fortlaufend auf dieser Seite.

Füllen Sie jetzt die Eigentümer-Gestattung für Ihre Immobilie aus, um Glasfaser-Internet nutzen zu können.

HINWEIS

Für einen reibungslosen Glasfaserausbau bitten wir Sie, Ihren Gestattungsantrag schnellstmöglich abzugeben. Vielen Dank.

Gestattung abgeben

Geplante Orte

  • Landkreis Mittelsachsen
    Altmittweida, Bobritzsch-Hilbersdorf, Dorfchemnitz, Döbeln, Erlau, Flöha, Frankenberg, Frauenstein, Großhartmannsdorf, Großschirma, Kriebstein, Königsfeld, Leisnig, Lichtenau, Mittweida, Mulda, Neuhausen, Oberschöna, Rechenberg-Bienenmühle, Reinsberg, Rochlitz, Rossau, Roßwein, Sayda, Seelitz, Waldheim, Weißenborn, Zschaitz-Ottewig
  • Landkreis Zwickau
    Bernsdorf, Callenberg, Crimmitschau, Crinitzberg, Dennheritz, Fraureuth, Gersdorf, Glauchau, Hartmannsdorf, Hirschfeld, Hohenstein-Ernstthal, Kirchberg, Langenbernsdorf, Lichtenstein, Limbach-Oberfrohna, Neukirchen/Pleiße, Oberlungwitz, Oberwiera, Reinsdorf, Remse, Schönberg, St. Egidien, Waldenburg, Wilkau-Haßlau, Werdau, Zwickau

Informationsveranstaltung

Melden Sie sich jetzt für unsere Live-Veranstaltungen an, um alle Informationen über das weitere Vorgehen zum Glasfaserausbau in Ihrer Region zu erhalten und offene Fragen zu klären.

JETZT INFORMIEREN FÜR MITTELSACHSEN

 

10.03.2022, 18 Uhr in Bobritzsch-Hilbersdorf (Gaststätte Goldener Löwe)

für die Gebiete Bobritzsch-Hilbersdorf, Flöha, Frankenberg, Mulda, Weißenborn

 

16.03.2022, 18 Uhr in Döbeln (Volkshaus)

für die Gebiete Döbeln, Leisnig, Kriebstein, Roßwein, Zschaitz-Ottewig, Waldheim

Hier erfahren Sie mehr  zu der Veranstaltung

 

17.03.2022, 18 Uhr in Frankenberg (Veranstaltungszentrum Stadtpark)

für die Gebiete Bobritzsch-Hilbersdorf, Flöha, Frankenberg, Muda, Weißenborn

Hier erfahren Sie mehr zu der Veranstaltung

 

23.03.2022, 18 Uhr in Lichtenau

für die Gebiete Altmittweida, Lichtenau, Rossau

Hier erfahren Sie mehr zu der Veranstaltung

 

30.03.2022, 18 Uhr in Mittweida (Bürkel Halle)

für die Gebiete Erlau, Königsfeld, Mittweida, Rochlitz, Seelitz

Hier erfahren Sie mehr  zu der Veranstaltung

 

06.04.2022, 18 Uhr in Reinsberg (Dörfliches Gemeinschaftszentrum)

für die Gebiete Reinsberg, Großschirma, Oberschöna

Hier erfahren Sie mehr zu der Veranstaltung

 

JETZT INFORMIEREN FÜR GLAUCHAU

 

12.05.2022, 18 Uhr in Glauchau, Ort: Sachsenlandhalle

Jetzt anmelden

 

Schritt für Schritt zu Ihrem Glasfaser-Anschluss

1. Gestattung

Ihre Zustimmung zum Glasfaseranschluss wird benötigt und dient der genaueren Planung.

2. Planung

Gute Planung ist der halbe Highspeed. Jetzt geht es in die Vorbereitung der Baumaßnahmen.

3. Bauphase

Die Baumaßnahmen starten – in Abstimmung mit Ihnen wird das Glasfaser in Ihrem Haus verlegt.

4. Freischalten

Hallo, Highspeed! Ab jetzt können Sie Highspeed-Internet und IP-TV genießen.

Gestattung für einen Glasfaser-Anschluss

So einfach geht's:

Am einfachsten geht das, indem Sie einen Glasfaser-Internetanschluss von eins beantragen: Einfach auf „Gestattung abgeben“ klicken und Sie werden zu unserem Eigentümer-Gestattungs-Portal für den Glasfaserausbau weitergeleitet, um Ihre Adresse prüfen zu lassen. Mit Ihrer Gestattung treffen Sie eine Vereinbarung und erteilen Ihre Genehmigung für die kostenlose Errichtung eines lichtwellenleiterbasierten Grundstücks- und Gebäudenetzes (NVGG). Damit berücksichtigen wir Ihre Immobilie in Ihrem Anschlussgebiet und können mit dem Glasfaserausbau zügig beginnen.

HINWEIS

Für einen reibungslosen Glasfaserausbau bitten wir Sie, Ihren Gestattungsantrag schnellstmöglich abzugeben. Vielen Dank.

Persönliche Beratung gewünscht?

Gern beraten wir Sie ganz individuell zu Ihrem Anliegen. Vereinbaren Sie einfach einen persönlichen Termin über unsere Online-Terminbuchungsseite

Unseren eins-Kundenservice erreichen Sie wie folgt:

Montag bis Freitag, 7 bis 19 Uhr
Telefon: (0371) 525 - 5555
E-Mail: breitband@eins.de

Erhalten Sie weitere Informationen vom jeweiligen Landkreis zum Thema Glasfaserausbau:

FAQ

Häufige Fragen zum Glasfaserausbau von eins schnell beantwortet.

Zu den FAQ