Straßenbeleuchtung

Der eins-Lichtservice für Kommunen

Flanieren Sie doch einmal abends durch die Straßen Ihrer Stadt. Fühlen Sie sich wie in einer modernen, futuristischen Kulisse eines Science-Fiction-Films? Uns kommt es zumindest manchmal so vor. Und wissen Sie, wer unsere Helden sind? Leistungsstarke, umweltfreundliche LED-Lampen. Sie sorgen nicht nur für eine moderne Straßenbeleuchtung, sondern haben auch das Potenzial, unsere Städte in eine nachhaltigere Zukunft zu führen.

Warum Kommunen sich für den Lichtservice von eins entscheiden 

Das Thema Straßenbeleuchtung mag auf den ersten Blick trivial erscheinen. Doch gerade Kommunen stehen vor vielfältigen Herausforderungen: Themen wie Energieeffizienz, Umweltschutz, Kostenkontrolle und Verkehrssicherheit brennen unter den Nägeln.

Genau hier setzt der eins-Lichtservice an. Entwickelt in Zusammenarbeit mit inetz, bietet dieser Dienst alles, von der Planung über den Bau bis zur Wartung – und das individuell auf Ihre Kommune zugeschnitten.

 

Gute Gründe: Vorteile des eins-Lichtservices  

  • Umweltschonend: Sie erhalten durch deutlich geringeren Stromverbrauch erhebliche CO²-Einsparungen.
  • Planbare Kosten: Sie kennen ihre Kosten während der Vertragslaufzeit und das schafft Sicherheit.
  • Energieeinsparungen: Sie können bis zu 80 % gegenüber herkömmlichen Leuchten einsparen. Das senkt Ihre Betriebskosten und spart Ressourcen.
  • Hohe Energieeffizienz: Sie sichern sich durch moderne Leuchten und Leuchtmittel einen effizienten Energieverbrauch.
  • Entlastung für personalintensive Tätigkeiten:  Sie erhalten von uns Leistungen zum Planen, Bauen und Warten oder Betreiben Ihrer Straßenbeleuchtung. Damit sparen Sie eigenen personelle Ressourcen.
  • Unterstützung bei Investitionen: Sie können finanziell unterstützt werden und schaffen somit mehr Flexibilität für das gemeinsame Vorgehen.

LED-Umrüstung: Der Wechsel lohnt sich

Werfen Sie einen Blick in die Vergangenheit und stellen Sie sich eine Straße im Dunkel der Nacht vor. Erinnern Sie sich an das gelbe, fast schon dämmrige Licht der Natriumdampflampen? Genau, das sind die Lampen, die jahrzehntelang unsere Straßen beleuchtet haben. Sie waren eine Art Markenzeichen des Nachtlebens in deutschen Städten, aber leider auch wahre Energieverschwender. Jetzt stellen Sie sich eine klare, helle und energieeffiziente Beleuchtung vor, die unsere Straßen wie eine Mondlandschaft in High-Definition illuminiert. Klingt gut, oder?

Die Umstellung auf eine LED-Straßenbeleuchtung hat nicht nur den Vorteil, dass sie bis zu 80 % weniger Energie verbraucht, sondern sie bietet auch eine bessere Lichtqualität. Dadurch erhöht sich die Sicherheit auf den Straßen und die CO2-Bilanz verbessert sich spürbar. Es ist, als würde man vom Röhrenfernseher auf einen 4K-Flachbildschirm umsteigen – ein Quantensprung in Sachen Technologie und Nachhaltigkeit.

 

Vorteile der Umrüstung auf LED-Lampen auf einen Blick

  • Verbessert die Lichtqualität durch: 

    • geringere Blendung
    • hohe Farbwiedergabe und Gleichmäßigkeit
  • Schont unsere Umwelt durch:

    • höhere Lebensdauer als herkömmliche Leuchtmittel
    • bis zu 80 % weniger Stromverbrauch
  • Reduziert die CO2-Belastung durch:

    • geringeren Energieverbrauch in der Produktion
    • ... und in Ihrem Haushalt

Unsere Referenz: Stadtbeleuchtung in Chemnitz

eins ist Eigentümerin der Stadtbeleuchtung in Chemnitz und betreibt diese im Auftrag der Stadt. Das beinhaltet rund 25.000 elektrische Leuchten mit mehr als 34.000 Leuchtmitteln und mehr als 400 historischen Gasleuchten, die nachts die Straßen erhellen.

Neben dem Betrieb sind wir für Wartung und Instandhaltung verantwortlich und errichten neue öffentliche Anlagen. In Zusammenarbeit mit der Stadt Chemnitz erarbeiten wir Beleuchtungskonzepte für verschiedene Orte.
 

Beauftragung zur Modernisierung

Der Stadtrat Chemnitz hat die Modernisierung der Beleuchtungsanlagen in Auftrag gegeben. Das Ziel: In allen neuen oder zu ersetzenden Anlagen kommen moderne LED-Leuchten zum Einsatz. Ein einfacher Austausch der Leuchtmittel reicht hier nicht aus; die gesamten Lampen müssen neu sein.

Mit LED-Leuchten spart die Stadt Chemnitz im Vergleich zu konventionellen Leuchten etwa 50 % an elektrischer Energie, ohne Einbußen bei der Lichtqualität zu erleiden.
 

Umstellung des gesamten Beleuchtungsbestandes auf effiziente LED-Technik als langfristiges Ziel

Nach erster Schätzung rüsten wir rund 8.000 Leuchten auf 4.000 Kelvin und 16.000 Stück auf 3.000 Kelvin um. Erstere strahlen neutralweiß, letztere warm-weiß. An verkehrsreichen Haupt- und Einfallsstraßen setzen wir zukünftig aus-schließlich LED-Leuchten mit der Lichtfarbe neutralweiß ein. Darunter sind die Leipziger, Limbacher, Zschopauer und Dresdner Straße sowie der Südring, der Innere Stadtring, die Fraunhofer Straße, Wolgograder Allee und Stollberger Stra-ße.  Auch die Gewerbegebiete statten wir ausnahmslos mit dieser Lichtfarbe. Die warmweißen 3.000-Kelvin-Lampen errichten wir an den anderen Straßen wie Sammelstraßen, Wohngebietsstraßen, Anliegerstraßen und an Parks sowie Wegen.

 

In der Stadt Chemnitz sind 4 Leuchtenformen für die LED-Leuchten definiert

  • Park- und Gehwegleuchte in Zylinderform
  • Parkleuchte als Lichtstele
  • Straßen- und Wegeleuchte in technischer Form
  • Straßenleuchte in Bogenaufsatzform

Dafür arbeiten wir mit 9 Herstellern zusammen, welche die lichttechnischen und kaufmännischen sowie auch gestalterischen Anforderungen erfüllen. Somit las-sen sich alle erforderlichen Lichtszenarien bedienen.

Besonders stolz sind wir auf die anspruchsvolle und designorientierte neue Beleuchtung am Campusplatz wie auch im Stadthallenpark. Hier wurden Lichtstelen mit LED-Leuchten errichtet. Das ehemalige Design spiegelt sich in den Leuchten wider.

 

Fördermittel der Europäischen Union

Die Modernisierung der Straßenbeleuchtung in Chemnitz erfährt Unterstützung durch EU-Fördermittel. Damit steht dem Weg in eine leuchtende, energieeffizien-te Zukunft nichts mehr im Wege.

 

Fazit: Modernisierung ist ein Schritt in eine nachhaltige Zukunft

Die Modernisierung der Straßenbeleuchtung ist nicht nur ein Schritt in eine nachhaltigere Zukunft, sondern auch ein Beitrag zur städtebaulichen Ästhetik. Der eins-Lichtservice bietet dabei eine maßgeschneiderte Lösung für Kommunen, die in beiden Bereichen Zeichen setzen wollen.

Unterlagen Grafik

Machen Sie den nächsten Schritt. Lassen Sie Ihre Stadt nicht im Dunkeln stehen und erleben Sie, wie moderne Technologie die Nacht zum Tage macht. Ihr nächster Lichtservice ist nur einen Erfassungsbogen entfernt.

Jetzt die Chance ergreifen und Teil der Lichtrevolution werden!

LassenSie mit wenig Aufwand Ihre Potentiale prüfen und füllen Sie den Erfassungsbogen für Ihren zukünftigen Lichtservice aus.

Keine Beschreibung vorhanden

eins überzeugt

Wussten Sie schon, dass der European Energy Award (eaa®) Chemnitz und damit auch die Straßenbeleuchtung von eins 2019 wiederholt mit Gold ausgezeichnet hat?

Keine Beschreibung vorhanden

Marcel Jahn

Netzvertrieb – kommunale Straßenbeleuchtung

Ausgezeichnet für unsere Region

Als sächsischer Versorger stellen wir für die Menschen in und aus der Region das ganze Spektrum an Energiedienstleistungen zur Verfügung. Leisten können wir das dank unseres engagierten Teams, das stetig wächst.

  • Kununu Top Company 2024 Arbeitgebersiegel
  • Keine Beschreibung vorhanden
  • Logo Kundenurteil
  • TÜV Siegel Kundenzufriedenheit
  • Logo Klinaneutrale Webseite