Gesellschafter

eins ist ein kommunales Unternehmen. 

Wir arbeiten für die Menschen der Region, die in den Städten und Gemeinden genauso wie wir zu Hause sind. Unser angestammtes Versorgungsgebiet deckt geografisch und politisch die Region Südsachsen ab - auch wenn wir viele Kunden in ganz Deutschland mit Energie versorgen.

Die Stadt Chemnitz und der Zweckverband Gasversorgung in Südsachsen, ein Zusammenschluss von 117 Städten und Gemeinden der Region, sind zu je 25,5 Prozent an eins beteiligt. Damit liegen wir mehrheitlich in kommunaler Hand. Das ist der Schlüssel für unsere erfolgreiche Arbeit. Denn das, was wir erwirtschaften, kommt der Region Südsachsen zu gute.

Die Thüga AG ist zu 39,9 Prozent an eins beteiligt. Über das Konsortium KOM9 GmbH & Co. KG ist eins an der Thüga AG beteiligt und sichert so weitere Wertschöpfung vor Ort. KOM9 ist ein Zusammenschluss von mehr als 55 regionalen und kommunalen Energiedienstleistern.

Ein weiterer Gesellschafter ist die envia Mitteldeutsche Energie AG mit Sitz in Chemnitz, die mit 9,1 Prozent an eins beteiligt ist.