Brunnen

Brunnensaison bei eins

Wasserspiele im Stadtbild

Jedes Jahr im April beginnen in Chemnitz an vielen Stellen die Brunnen zu sprudeln. 
eins betreibt im Auftrag der Stadt Chemnitz mehrere Brunnenanlagen. Die größte Anlage ist der Brunnen an der Stadthalle mit seinem Fontänen. Er fasst rund 400 Kubikmeter Wasser.  

Für die Arbeiten an den Brunnen haben wir die RAC Service GmbH beauftragt. Die Mitarbeiter reinigen und warten die Brunnenanlagen regelmäßig. Die Brunnen sprudeln bis Herbst. Anschließend werden sie entleert, noch einmal gereinigt und gewartet. 

2013 betreut eins folgende Brunnen:  

•    Klapperbrunnen am Busbahnhof (als Sponsor)  
•    Brunnen an der Stadthalle
•    Schloßteichfontäne
•    Schirmbrunnen auf der Straße der Nationen
•    Kinderbrunnen auf der Straße der Nationen
•    Fontäne am Rosenhof
•    Brunnenanlage Ginko auf dem Rosenhof
•    Wasserbecken an der Sachsenhalle

 

Seit 2005 betreibt eins den Klapperbrunnen am Busbahnhof, der bereits im Jahr 1968 aufgestellt wurde. Wir versorgen den Brunnen mit Trinkwasser und Strom und kümmern uns um die technische Betreuung. Wir investieren dafür rund 4.000 Euro jährlich und tragen so einen Teil zum Stadtbild bei. 

 

Im Bild: Die beiden eins-Trinkwasserwagen halten neben dem Klapperbrunnen am Chemnitzer Busbahnhof und füllen insgesamt 12 Kubikmeter Wasser in den Brunnen. Notwendig ist das, weil der Brunnen aus Bronze keinen Wasseranschluss hat. Er wird daher nach Bedarf mehrmals im Jahr mit frischem Wasser beliefert.