Beteiligungen

eins ist an mehr als 20 Unternehmen beteiligt - ein starker Verbund.

eins ist zum Beispiel zu einhundert Prozent an der Netzgesellschaft inetz GmbH beteiligt. Das Energiewirtschaftsgesetz fordert von Versorgungsunternehmen mit mehr als 100.000 Kunden die Entflechtung des Netzbetriebes von der Strom- und Erdgasversorgung (Unbundling). Konkret heißt das, eins ist Eigentümer der Netze, Betreiber ist die Netzgesellschaft. inetz betreibt unter anderem das Strom- und Erdgasnetz in der Stadt Chemnitz und das Erdgasnetz in weiten Teilen Südsachsens.

 

Beteiligungen von eins

inetz GmbH

100,00 % 

ELICON Energie Dienstleistungen & Consulting GmbH

100,00 %

EnergieStern GmbH

100,00 %

Batteriespeicher Chemnitz GmbH & Co. KG

51,00 %

Batteriespeicher Chemnitz Verwaltungs GmbH

51,00 %

makeIT GmbH

75,00 %

EE Biogasanlage Brandis GmbH & Co. KG

70,00 %

TBZ-PARIV Technologieberatungszentrum Parallele Informationsverarbeitung GmbH

66,67 %

Kommunale Wärmeversorgung Auerbach GmbH

49,00 %

RAC-Rohrleitungsbau Altchemnitz GmbH

33,33 %

PEC Parkeisenbahn Chemnitz gGmbH

25,00 %

Zweckverband Fernwasser Südsachsen

25,74 %

Südsachsen Wasser GmbH

18,45 %

KOM9 GmbH & Co. KG (indirekte Beteiligung über EnergieStern GmbH)

9,25 %

VNG Verbundnetz Gas Verwaltungs- und Beteiligungsgesellschaft mbH

9,81 %

Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG

8,25 %

SAXONIA Service GmbH & Co. KG

7,50 %

CONERGOS GmbH & Co. KG

6,57 %

syneco GmbH & Co. KG i.L.

5,93 %

GasLine Telekommunikationsnetzgesellschaft deutscher Gasversorgungsunternehmen mbH & Co. KG

5,67 %

GasLine Telekommunikationsnetz-Geschäftsführungsgesellschaft deutscher Gasversorgungsunternehmen mbH 

5,67 %

Verbundnetz Gas AG

2,12 %

Stand: 31.12.2016