Zentrale Kälteversorgung Chemnitz

Fernkälte erzeugen wir aus der Abwärme unseres Heizkraftwerkes Chemnitz mittels Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung (KWKK). Wie das genau funktioniert und welche Rolle der Kältespeicher dabei spielt, erfahren Sie auf dem Gelände unserer Zentralen Kälteversorgung. 

Start: Georgstraße / Ecke Mühlenstraße, Chemnitz 
Dauer: ca. 45 Minuen

Termine

Sie interessieren sich für eine Führung in der Zentralen Kälteversorgung? Gern kommen wir Gruppenanfragen nach. Bitte nennen Sie uns Ihren Terminwunsch und die Personenanzahl. Eine Führung ist auf max. 18 Personen begrenzt.


Wir buchen die Führungen in der Reihenfolge der Anmeldungen. Ein Rechtsanspruch auf eine Besichtigung besteht nicht. Wir behalten uns jederzeit vor, die Führungen unternehmensbedingt abzusagen. 

Bitte haben Sie außerdem Verständnis dafür, dass die Besichtigung unserer Werkanlagen erst ab einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen möglich ist. Alle Teilnehmer müssen mindestens 14 Jahre alt sein.

Anmeldungen für unsere Führungen sind telefonisch unter 0371 525-5208 oder -5534 oder per E-Mail mit dem Kennwort "Führungen" an fuehrungen@remove-this.eins.de  möglich.